Arlette Huguenin

Arlette Huguenin

CD-Reviews

GRAFVITNIR: Keys To The Mysteries Beyond

GRAFVITNIRs “Keys To The Mysteries Beyond” ist ein Album für alle Schweden-Schwarzmetall-Fanatiker, deren stilistische Zeitrechnung im alten Jahrtause...

Blog

vampster Jahresrückblick 2017 von Arlette

NECROPHOBIC „Pesta“ (Single) 2. KING OF ASGARD :taudr: 3. ALESTORM „No Grave But The Sea“ 4. ENSLAVED „E“ 5. KLABA...

CD-Reviews

SALLOW: I – The Great Work

SALLOW sind ein weiteres Kapitel USBM, auf das man getrost verzichten kann...

CD-Reviews

SIN ZE SASE TRI: Zaul Mos

Handwerklich gut gemacht mit einer Prise rumänischer Exotik und einem hübschen Cover - das sind die Pluspunkte des Werks von SIN ZE SASE TRI. Gleichze...

CD-Reviews

OBSCURITY: Streitmacht

“Vintar” zum Zweiten - “Streitmacht” ist nur ein Muss für eingefleischte OBSCURITY-Fans und genreliebende Allessammler mit vollem Geldbeutel.

CD-Reviews

BLACK MESSIAH: Walls of Vanaheim

Noch sind es nicht neun Nachtwerke für Odin, sondern “erst” sieben – das beirrt BLACK MESSIAH aus Gelsenkirchen indes nicht. Seit 1992 widmen si...

CD-Reviews

FARSOT: Fail?lure

Die dunkle Dichte von “Fail?Lure” nimmt einen komplett gefangen und der Suchtfaktor ist hoch. FARSOT ist ein grosser Wurf gelungen und dieses Album is...

CD-Reviews

NECROPHOBIC: Pesta (Vinyl-Single)

“Pesta” ist ein willkommenes Omen für das nächste Full Length-Album NECROPHOBICs

CD-Reviews

KLABAUTAMANN: Smaragd

KLABAUTAMANN bleiben sich treu: "Smaragd" ist ein Edelstein in jeder Black Metal-Sammlung!

CD-Reviews

ALESTORM: No grave but the sea

Die Schotten ALESTORM segeln seit 2007 über die Metalweltmeere. Die Flagge? Schwarz mit einem Schädel drauf, denn ALESTORM widmen sich ganz dem Pirate...

Interviews

LIK vs. UNCANNY: Wir klingen beide angemessen alt!

Was LIK und UNCANNY über ihre Split-Single “Only death is left alive / The reaping” und die jeweils andere Band sagen

CD-Reviews

THE THIRD EYE RAPISTS: Hets mot allt (Eigenproduktion / Demo)

Old School-Black Metal-Fans werden an dieser viertelstündigen Zeitreise ihre helle Freude haben. Rohe Produktion, rohe Klänge, aber mit viel Überzeugu...

CD-Reviews

T.O.M.B.: Fury Nocturnus

Selbst wenn eine Band vor 18 Jahren gegründet wurde, ist dies kein Ticket zur Trveness

CD-Reviews

ULVER: The Assassination of Julius Caesar

Atemberaubend, wie ULVER chamäläongleich Genres für sich neu interpretieren

News

PROPHECY FEST 2017: Billing komplett

Am 28. und 29. Juli 2017 findet in der Balver Höhle das  PROPHECY FEST statt. Bei  der dritten Ausgabe des Festivals spielen: ARCTURUS, SOLS...

CD-Reviews

VALBORG: Endstrand

VALBORG walzen auch mit ihrem sechsten Album “Endstrand” alles weg