andrea

andrea

Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...

News

Metal Storm Forums

Unter www.metalforums.cjb.net hat die Seite METAL STORM FORUMS ihre Pforten eröffnet. Dort ist es ab sofort möglich, sich unter dem Dach eines Forum...

CD-Reviews

TYPE O NEAGTIVE: The Least Worst Of

Type O Negative bieten mit ihrem "Best Of" Album leider nicht viel Neues, die bisher unveröffentlichten Songs sind allerdings wieder eine Kl...

CD-Reviews

THE BLOODLINE: Opium Hearts

The Bloodline spielen simple Gothic Metal Songs, die angeblich aus dem Jahr 1997 stammen, allerdings auch gut und gerne ein paar Jährchen älter sein k...

CD-Reviews

SCHWARZ: Das Schloss

Ein bisschen New Metal, ein bisschen Funk, ein bisschen Groove, ein bisschen Pop, ein bisschen Fantastische Vier-Coolness – aber leider fehlt der rote...

CD-Reviews

SHAPE OF DESPAIR: Shades of…

Kennt ihr auch Typen, die meinen, ständig gute Laune verbreiten zu müssen? Typen, die ständig dämliche Witze erzählen und deren ekelhaft gute Stimmung...

CD-Reviews

SCREAM SILENCE: To Die For…

Na ja, sterben würde ich für diese Platte, die bereits im letzten November veröffentlicht wurde, nun gerade nicht. Wer "To Die For" nicht ke...

CD-Reviews

VIU DRAKH: Take no prisoners, grind them all and leave this hell

Thrash Metal, Death Metal, eine Prise Grindcore-Lärm und ein bisschen Rock n` Roll Attidude - so könnte das Grundrezept für Viu Drakh lauten. Als Erge...

CD-Reviews

ABYSSARIA: Beyond the Darklands (Eigenproduktion)

Ein Gebräu aus Gothic und Black Metal, das zu gefallen weiß. Den Stil der Band kann man am ehesten mit Summonings "Stronghold" vergleichen, ...

CD-Reviews

HYPNOSIA: Extreme Hatred

Sänger Cab Castervall könnte glatt als kleiner Bruder von Mille durchgehen und auch so mancher Song könnte durchaus auf der "Extreme Aggression&q...

Live-Reviews

IN FLAMES, SENTENCED, DARK TRANQUILLITY, TO/DIE/FOR – Frankfurt, Batschkapp – 10.September 2000

In Frankfurt ist die Metal-Welt wirklich noch in Ordnung. Gute Bands, gute Stimmung - dafür fährt man auch gerne mal ein paar hundert Kilometer.

News

HAMMERFALL in der Rofa Ludwigsburg

Morgen werden Joacim Cans und Oscar Dronjak in der Ludwigsburger Rockfabrik ab 23 Uhr Autogramme geben. Danach werden die beiden als Gast-DJs auflegen...

News

PAIN auf Tour

Im Oktober sind Pain für acht Shows in Deutschland und Österreich unterwegs. Als Vorgruppen spielen THE BLACK LEAGUE und FLOWING TEARS - die genauen D...

CD-Reviews

RUNEMAGICK: Resurrection in Blood

"celebrate death" - so heißt das Outro dieser Platte. Eigentlich könnte aber das ganze Album diesen Titel tragen, denn Nikolas Rudolfsson ...

CD-Reviews

SORG: Enigma Grotesque

Es ist in der Tat etwas rätselhaft, was Sorg auf "Enigma Grotesque" präsentieren. Rätselhaft, weil sich die Norweger nicht für einen Stil en...

CD-Reviews

ADORNED BROOD: Asgard

Mal ehrlich: die Stilbeschreibung „Teutonic War Metal“ klingt für mich eher nach dumpfen „Germanen“-Gebolze. Mit entsprechend niedrigen Erwartungen ha...

CD-Reviews

EBOLA JOY: …in the name of their God (Eigenproduktion)

Die Tschechen sind wohl am ehesten in der GothicRock Szene anzusiedeln, wenngleich sie ihren Stil auch als Dark Electronic Metal bezeichen...