vampster - Heavy Metal Magazin. News, Metal-Genres, RSS-Feeds, Clubguide, Metal-Bands, CD-Reviews, Interviews, Konzerte, Festivals, Community
 
News CD-Reviews Interviews Konzertberichte Multimedia-Reviews Hell Of Fame Residenz Evil
Foto-Gallery MP3s Videos
Community / Forum Blog Gästebuch Umfragen fragt dr.vampster
Veranstaltungs-Kalender Festivalübersicht Bands A-Z Clubguide RSS-Feeds News-Ticker Links
Kontakt Impressum vampster-Team Werben auf vampster Link zu uns Hilfe & FAQ Partner vampster unterstützen
vampster @ Facebook vampster RSS-Feeds vampster-Newsletter abonieren Merchandise, CDs, Tickets... Einkaufen bei vampster Translate this site into english
vampster.com > artikel > cdreview

HIM: Solitary Man (Single)

CD-Review vom 23.02.2004   drucken senden


Leute kauft euch diese Single! Schaut euch dieses Cover an und KAUFT die Single, damit sich der Bub endlich mal was anständiges zu Essen kaufen und sich mal wieder ein neues Hemd leisten kann. Das kann man ja nicht mit ansehen!
Gut, aus musikalischer Sicht könnt ihr das Teil grad mal vergessen. Eine so uninspirierte Coverversion - wie man so etwas gut machen kann, haben ja zum Beispiel WITHIN TEMPTATION mit ihrer Single ganz aktuell unter Beweis gestellt - habe ich schon lange nicht mehr gehört. Dass man diesen Song "Solitary Man", der im Original von Neil Diamond ist, auch gut und originell nachspielen kann, hat Johnny Cash auf seinem 2002er Album "American Recordings III" eindrucksvoll gezeigt, diese Version des Liedes geht einfach unter die Haut. Aber die HIM-Version..? Langweiligstes Genöhle über unmotiviertem Gitarrengeschwurbel machen aus diesem guten Stück Musik eine unanhörbare Schunkelnummer. Unerträglich, das... Aber vielleicht soll das Foto auf der Single-Hülle ja eure mütterlichen Instinkte wecken, so dass vielleicht doch das ein oder andere Exemplar verkauft werden wird. Dann kann man sich wenigstens gewiss sein, so ein gutes Werk getan zu haben. ;-)

Die Verkaufsversion enthält neben "Solitary Man" noch zwei weitere Songs, die uns aber nicht zum Besprechen vorlagen.

1. Solitary Man
2. Please Don't Let It Go
3. Join Me

Line Up:
Ville Valo - Vocals
Migé Amour - Bass
Lily Lazer - Guitar
Gas Lipstick - Drums
Emerson Burton - Keyboards




Veröffentlichungstermin: 01.03.2004
Label: Gun Supersonic

Hompage: http://www.heartagram.com


32 weitere Artikel zu HIM gefunden:


CD-Review
HIM: Uneasy Listening Vol. 1&2 (26.04.2008)
HIM: And Love Said No (23.04.2004)
HIM: Buried Alive By Love (Single) (26.10.2003)
HIM: The Funeral Of Hearts (16.04.2003)
HIM: Love Metal (15.04.2003)
HIM: Razorblade Romance (+) (31.01.2000)
HIM: Greatest Lovesongs Vol. 666 (01.01.2000)
HIM: Razorblade Romance (-) (01.01.2000)

Interview
HIM: It’s serious fun oder: Ich wäre gerne wie Neil Young (18.06.2003)

News
HIM: "Tears On Tape" - Video zu "Into The Night" (04.09.2013)
HIM: "Tears On Tape" - Snippets zum Album (25.04.2013)
HIM: "Tears On Tape" - Video zum Titeltrack (20.04.2013)
HIM: neues Album ´Tears On Tape´ (22.02.2013)
HIM: Video zu ´Scared To Death´ (23.03.2010)
HIM: ´Screamworks: Love in Theory and Practice´ - neues Album online anhören (08.02.2010)
HIM: neues Album ´Screamworks: Love in Theory and Practice´ (30.11.2009)
HIM: Live DVD ´Digital Versatile Doom: Live at the Orpheum Theatre´ (06.03.2008)
HIM: Neuveröffentlichung von ´Uneasy Listening I & II` (06.11.2007)
HIM: neues Album ´Venus Doom´ am 14. Juli (17.07.2007)
HIM: Best Of (10.03.2004)
HIM: Single und Projekt (27.02.2004)
HIM: neue Single (13.02.2004)
H.I.M.: Suchen zusammen mit Jägermeister Support-Band für Tour (25.04.2003)
HIM: Single am 17. März (14.02.2003)
HIM: Nach dem Album kommt die Tour (04.11.2002)
HIM: love metal (08.10.2002)
HIM: im Studio! (26.09.2002)
ROCK IM PARK/ROCK AM RING : Zugesagt haben bereits... (19.02.2001)
HIM: Einer weniger (18.01.2001)
H.I.M. auf allen Kanälen (23.03.2000)
HIM: "Razorblade Romance" doch ohne Kopierschutz! (29.01.2000)
Autogrammstunde mit HIM (26.01.2000)



Einkaufen

HIM bei Amazon im vampster-Shop »