vampster - Heavy Metal Magazin. News, Metal-Genres, RSS-Feeds, Clubguide, Metal-Bands, CD-Reviews, Interviews, Konzerte, Festivals, Community
 
News CD-Reviews Interviews Konzertberichte Multimedia-Reviews Hell Of Fame Residenz Evil
Foto-Gallery MP3s Videos
Community / Forum Blog Gästebuch Umfragen fragt dr.vampster
Veranstaltungs-Kalender Festivalübersicht Bands A-Z Clubguide RSS-Feeds News-Ticker Links
Kontakt Impressum vampster-Team Werben auf vampster Link zu uns Hilfe & FAQ Partner vampster unterstützen
vampster @ Facebook vampster RSS-Feeds vampster-Newsletter abonieren Merchandise, CDs, Tickets... Einkaufen bei vampster Translate this site into english
vampster.com > artikel > news

MARYLAND DEATH FEST 2010: ohne MALEVOLENT CREATION

News vom 20.02.2010   drucken senden

Maryland Death Fest Flyer 2010 vom FestivalIm Billing des MARYLAND DEATH FESTs hat es einig Änderungen gegeben. Unter anderem werden MALEVOLENT CREATION nicht am Festival auftreten, das vom 28. bis am 30. Mai in amerikanischen Baltimore stattfindet. Tickets gibt es für 130 US$ auf der Festivalwebsite. Das Billing der einzelnen Tage sieht zurzeit wie folgt aus: Am Freitag spielen: GORGUTS, POSSESSED, D.R.I., WATAIN, COFFINS, NAZXUL, TRAP THEM, GRIDE, BIRDS OF PREY, MALIGNANCY, JESUS CROST, STORMCROW, DEFEATIST und PUTRESCENCE. Am Samstag treten auf: AUTOPSY, SODOM, ASPHYX, BLOOD DUSTER, INCANTATION, WOLFBRIGADE, MELECHESH, HAEMORRHAGE, PORTAL, IMPALED, SADISTIC INTENT, DECEASED, THE CHASM, VERBAL ABUSE, FANG, OBLITERATION, INGROWING, TOTAL FUCKING DESTRUCTION, FUCK THE FACTS, SULACO, JUCIFER, HOWL und THE COMMUNION. Den letzten Festivaltag - Sonntag - bestreiten: OBITUARY, ENTOMBED, PENTAGRAM, EYEHATEGOD, PESTILENCE, CONVERGE, NECROPHOBIC, NAGLFAR, FROM ASHES RISE, SINISTER, CAPITALIST CASUALTIES, CAPTAIN CLEANOFF, GOROD, ROMPEPROP, GRIDLINK, MAGRUDERGRIND, CIRCLE OF DEAD CHILDREN, BLACK BREATH, MASSGRAVE, TOMBS, ROTTENNESS, SURROUNDINGS und HONKEY KONG. Die genaue Running Order folgt später.


23 weitere Artikel zu MARYLAND DEATH FEST gefunden:


livereview
MARYLAND DEATH FEST 2011: Sonar, Baltimore, USA: 26.05.-29.05.2011 (30.06.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2010: Sonar, Baltimore - Maryland, USA: 28.05. - 30.05.2010 (25.06.2010)

News
MARYLAND DEATH FEST 2012: ABSU statt DESASTER (15.12.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2012: UNANIMATED und AGALLOCH komplettieren Billing (17.09.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2012: mit DESASTER, DHG und ARTILLERY (20.08.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2012: mit WINTER, AUTOPSY und TSJUDER (29.07.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2012: mit ELECTRIC WIZARD (16.07.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2012: mit MORBID ANGEL und ANVIL (08.07.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit GHOST, IN SOLITUDE und SKINLESS (29.04.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2011: NUNSLAUGHTER statt DESTRÖYER 666 (18.02.2011)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit CATHEDRAL und DESTRÖYER 666 (13.11.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit VOIVOD (31.10.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit CORONER (22.10.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit FLESH PARADE am Vorfest (13.10.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit HAIL OF BULLETS und CORROSION OF CONFORMITY (04.10.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit MARDUK und ORANGE GOBLIN (20.09.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit AURA NOIR, GOATSNAKE und LOCK UP (11.09.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2011: mit NEUROSIS und IMPALED NAZARENE (15.08.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2010: KRALLICE ersetzen NAGLFAR (24.03.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2010: ohne HAEMORRHAGE, mit REPULSION (07.03.2010)
MARYLAND DEATH FEST 2010: mit NIRVANA 2002 (23.02.2010)
MARYLAND DEATHFEST 2010: mit JUCIFER und BLOOD DUSTER (18.10.2009)
MARYLAND DEATH FEST 2010: mit SODOM und WATAIN (14.10.2009)



Einkaufen

MARYLAND DEATH FEST bei Amazon im vampster-Shop »