vampster - dein eigenwilliges heavy metal magazin

ALL PIGS MUST DIE: Hostage Animal (CD-Review) Cannibal Corpse Red Before Black Review

News

ALICE COOPER: Video zur Single „The Sound Of A“

Single "The Sound Of A" vom Album "Paranormal"

R.E.M.: Doku-Film zur Jubiläumsauflage von „Automatic For The People“

25th Anniversary Edition von R.E.M.s "Automatic For The People"

OCEANS OF SLUMBER: erste Single aus “The Banished Heart”

Am 2. März 2018 erscheint “The Banished Heart” von OCEANS OF SLUMBER - jetzt ist die erste Single "The Decay Of Disregar...

PARTY.SAN 2018: mit CARPATHIAN FOREST & PILLORIAN

Neue Bandbestätigungen: CARPATHIAN FOREST und PILLORIAN spielen 2018 auf dem PARTY.SAN OPEN AIR 2018.

CD-Reviews

MADAME MAYHEM: Ready For Me

Runder, angenehmer als der Vorgänger, aber zu wenig Hits um vorne mitzumischen.

BEYOND GOD: Dying to Feel Alive

Weiterer aussichtsreicher Kandidat in Sachen female-fronted Symphonic Metal aus den Niederlanden.

METALLICA: Master Of Puppets (Remastered Expanded 3CD Edition)

Ehrlich gesagt, oft verstehe den Sinn dieser Re-Releases nicht. Klar, METALLICAs „Master Of Puppets“...

DRAKONIS: The Great Miasma [EP]

Nordirischer Black / Death Metal, der nur in den flotten Passagen und somit in Ansätzen überzeugt.

Interview-Zitat

paradise lost interview greg mackintosh 2017 tau cross interview rob miller 2017

Über vampster

vampster – dein eigenwilliges Heavy Metal Magazin!

vampster ist eines der ersten deutschsprachigen Online-Musikmagazinen mit dem Schwerpunkt auf Heavy Metal, Death Metal, Thrash Metal, Doom Metal, Black Metal, Power Metal, Progressive Metal, Hardcore, Metalcore, Grindcore, Punk, Gothic Metal, Sludge, Rock und Hardrock.

Seit 1999 versorgen wir dich mit News, CD-Kritiken, Neuerscheinungen, Interviews, Blogs, Liveberichten, Tourdaten und Konzertfotos.

Wir betreiben vampster als Fans, ohne kommerzielles Interesse und ganz ohne Werbung. So sind sind wir zu 100% unabhängig.

Beim Newsletter von vampster anmelden.
Befreunde dich mit vampster bei Facebook.

Newsletter

Zeitreise