Monat: Januar 2003

CD-Reviews

KROKUS: Rock the Block

Was soll man über eine neue Krokus-Scheibe noch schreiben? Es dürfte doch wohl allen klar sein, dass die Band sich auf ihrem vierzehnten Studioalbum nicht plötzlich modernen Sounds verschrieben hat! Oder?

Tourdaten

"Juhr Gait On Se Roht" – Till Burgwächter liest was vor

Tourdaten: 21.02.2003 – D – Bad Wünneberg (Nähe Paderborn) – Bei Wilms – Musikkneipe 20.03.2003 – D – Ludwigsburg – Rockfabrik 21.03.2003 – D – Schorndorf (bei Stuttgart) – Rockstar 22.03.20...

CD-Reviews

PERVERSITY: In the Garment of Lust

...all denjenigen zu empfehlen, denen es nicht schnell genug sein kann und die mal wieder eine technisch-brutale Breitseite brauchen.

CD-Reviews
CD-Reviews

HATRED: Fractured (Eigenproduktion)

Hoppenla! Da drückt mir bei meinem letzten Gig in Schweinfurt, der schon leicht schwankende HATRED-Drummer Daniel Buld die aktuelle CD "Fractured" seiner Band in die Hand...

News

MYSTIC PROPHECY: Vertrag bei Nuclear Blast

MYSTIC PROPHECY haben sich einen Vertrag bei Nuclear Blast ergattern können und werden nun beim Donzdorfer Label voraussichtlich am 16. Juni das neue Album veröffentlichen. Der Titel des Werkes wird "Regressus" lauten, musikalisch soll es &...

News

NEVERMORE: Ab 01.02. im Studio

NEVERMORE werden ab morgen, den 01.02., ins Studio gehen, um dann in den nächsten Wochen das neue Album "Enemies of Reality" einzuspielen.

News

WITH FULL FORCE 2003: SLAYER Headliner

Auch auf dem WWF 2003 werden SLAYER am Sonntag den Abend als Headliner beschließen. Weiterhin sind MY DYING BRIDE bestätigt.

News

UP FROM THE GROUND: Neue Webadresse

Das UP FROM THE GROUND Open Air ist ab sofort mit einer überarbeiteten Seite unter www.upfromtheground.de erreichbar.

News

Juhr Gait On Se Roht – Till Burgwächter liest was vor

Völlig unvermittelt erschien sie: JGTHM –Juhr Gait Tu Hewi Mettäl, die erste und damit vielleicht beste (mit Sicherheit aber die am schlechtesten lektorierte) Heavy Metal-Satire in Buchform. Nun kommt Till Burgwächter in Deine Metal-Kneipe, um Dir ...

News

ELEND: Neues Album nach fünf Jahren

Das österreichisch-französische Projekt ELEND meldet sich zurück. Nach einer Funkstille von beinahe fünf Jahren wird das Trio in absehbarer Zeit ein Album über Prophecy Productions veröffentlichen.

News

GARDENS OF GEHENNA: Trennen sich von Last Episode

GARDENS OF GEHENNA haben sich von ihrem Label Last Episode getrennt. Die Band kündigte den Vertrag mit sofortiger Wirkung. Wann bzw. ob also die seit einem Jahr fertige CD "The Mechanism Masochism" veröffentlicht wird, bleibt fraglich. GARD...

News

DSR-Countdown-Concert Lineup Wechsel

Beim DOOM SHALL RISE-Countdown-Concert hat sich einiges getan: Dawn Patrol sind nicht mehr mit von der Partie, weil sich der Drummer einer dringenden OP unterziehen mußte. Als Ersatz konnten die Osnabrück "Doom Melodic Power Metaller" re.to...

News

WACKEN OPEN AIR 2003: SLAYER Headliner

SLAYER werden den Samstag (02.08.) des Wacken Open Airs als Headliner abschließen. Auf den WOA Roadshows im April sind nun auch LORDI mit von der Partie. Weitere Infos zum Wacken haben wir hier für euch.

News

STORMHAMMER: Ohne Drummer

STORMHAMMER-Schlagzeuger Django hat die Band verlassen. Wann das neue Album "Lord Of Darkness" erscheint steht noch in den Sternen.

News

ROCKHARZ Open Air 2003: Kampf dem TicketpreisTeuro!

Unter dem Motto "Kampf dem TicketpreisTeuro!" wird auch dieses Jahr wieder in Osterode das RockHarz Open Air von Statten gehen. Terminlich ist das Festival auf den 20./21. Juni festgelegt und bislang bestätigt sind JBO, DORO, KNORKATOR, SQU...

Interviews

REVELATION: Das Doom Shall Rise Special

Die US-Kultdoomband REVELATION sind die Headliner des diesjährigen Doom Shall Rise.

News

FRONT LINE ASSEMBLY: Neues Album 2003

Die Pioniere des Elektroindustrial FRONT LINE ASSEMBLY werden nach der Rückkehr von Rhys Fulber in diesem Jahr ein neues Album auf dem SPV-Label ´Synthetic Symphony´ veröffentlichen. Gleichzeitig soll dies aber das letzte Album von FRONT LINE ASSEMBL...

CD-Reviews

SPLENDID NOISE: Super Plus (Eigenproduktion)

Das Album bietet bodenständigen, gitarrenorientierten Pop-Punk und ist auf alle Fälle stark genug um SPLENDID NOISE den verdienten Plattenvertrag zu bescheren.

News

JAZZOPHONIX: Konzert für lau

Heute Abend (30.01.03) findet ein Gratiskonzert mit JAZZOPHONIX (Rock/Blues/Metal/Jazz) im OT-Heim St. Nikomedes in Steinfurt-Borghorst statt. Beginn ist um 20 Uhr. Mehr Infos: www.ot-heim.de.